Aktuelles

Anstieg von Krypto-Trojanern

Sprunghafter Anstieg von Krypto-Trojanern infizierten E-Mails

Anfang diesen Jahres konnte nach Durchführung entsprechender, groß angelegter Analysen festgestellt werden, dass sich die Verbreitung des gefährlichen Krypto-Trojaners Locky massiv gesteigert hat. Davon ausgehend ist mit einer weiteren deutlichen Steigerung der Zahl an infizierten E-Mails in den kommenden Monaten zu rechnen. Im Zeitraum des ersten Quartals 2016 konnte bereits eine Steigerung um das Fünffache beobachtet werden. Das bedeutet in totalen Zahlen, das nahezu jede 5. E-Mail, die in geschäftlich genutzten E-Mail Accounts einging, mit einem Virus infiziert war. Vor dem Hintergrund, dass unternehmerische Dateien besonders wertvoll und bei Verlust kaum zu ersetzen sind, wirkt diese Zahl umso bedrohlicher.

Der starke Anstieg …(mehr…)

ISDN vor dem Aus

Analoge Telefonie über ISDN wird bald der Vergangenheit angehören, da die Telekom in den nächsten Jahren eine vollständige Netzumstellung auf IP-Technik anstrebt. Das Festnetz im klassischen Sinne ist längst veraltet, wodurch einige Ersatzteile gar nicht mehr erhältlich sind und die Qualität daher auf lange Sicht nicht gewährleistet werden kann. (mehr …)

Window 10 – Ein Windows für alle

Windows ist angetreten, die Konkurrenz in Siebenmeilenstiefeln zu überholen, mit geräteübergreifenden Innovationen die Büros und Gamerhöhlen zu erobern und virtuelle mit realer Welt verschmelzen zu lassen. Ab Februar soll eine Vorabversion des neuen Windows 10 verfügbar sein. (mehr …)

Seite: 1 2 3 4